Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Donnerstag, 29. Mai 2014

Hermann Weil vol. 2 : Recordings for Odeon


Hermann Weil - picture presented by courtesy of BJ Weil



Seit meinem ersten Beitrag über Hermann Weil ( http://recordplayer78.blogspot.de/2012/11/hermann-weil-gesamt-diskographie.html ) ist viel Zeit vergangen. Ich hatte gehofft, noch ein paar der fehlenden Platten bei befreundeten Sammlern zu finden, aber hatte keinen Erfolg. Deshalb publiziere ich hier nun die Odeon-Aufnahmen von Hermann Weil, die mir vorliegen.

Viel Neues ergibt sich leider nicht: Die ersten vier Titel hat er bereits auf Gramophone bzw. Vox aufgenommen. Tracks 7 bis 12 hatte ich bereits, überspielt von einer alten Discophilia-LP, HIER  gepostet. In der Liste unten erscheinen sie noch einmal in einer eigenen Überspielung von den Original-Schallplatten. "Neu" sind die Duett-Titel 5 und 6 und die "Bonus tracks". Der Titel von Tilman Lisczewski ist die Rückseite von Nr. 4 (Valentins Gebet), und das Duett von Lilly Hafgren-Waag und Fritz Vogelstrom bildet die Rückseite von Titel Nr. 6, dem Bajazzo-Duett mit Hermine Bosetti.

Weiterhin fehlen hier 4 Seiten:
Afrikanerin: Dir o Königin 99547
Trompeter von Säkkingen: Behüt Dich Gott 49549
Faust: Wohlan, unterschreibe mit VOGELSTROM  xB 5156, 99662
Boheme Quartett mit BOSETTI, HAFGREN, VOGELSTROM xxB 5159, 76128

Angeblich soll auch eine unveröffentlichte Testpressung unter der Matritzen-Nr. xxB 5151 vom Quintett "Selig wie die Sonne" aus den Meistersingern mit Fritz Vogelstrom, Lilly Hafgren-Waag, Hermine Bosetti und einem fünften, nicht benannten Sänger existieren.
Dieser Titel muss in meinem Entwurf für eine Diskographie von Hermann Weil im ersten Teil ergänzt werden.


Hermann Weil Vol. 2 - Odeon Recordings


  1. Traviata: Hat Dein heimatliches Land (Verdi)   xB 4946, 99551

  2. Carmen: Torerolied (Bizet)   xB 4947, 99552

  3. Bajazzo: Prolog (Leoncavallo)   xxB 4948, 76041

  4. Margarethe: Da ich nun verlassen soll (Gounod)   xxB 4952, 99553

  5. Boheme: Ach Geliebte (Puccini) mit Fritz VOGELSTROM, xB 5157, 99663

  6. Bajazzo: Warum denn hieltst du mich sehnend umfangen (Leoncavallo)
      mit Hermine BOSETTI,  xB 5152, 99659

  7. Traviata - Duett 1: Fräulein Valery! mit Hermine BOSETTI   xxB 5743, 76097

  8. Traviata - Duett 2: Ah, ich verstehe! mit Hermine BOSETTI   xxB 5744, 76098

  9. Traviata - Duett 3: Saget der Jungfrau, mit Hermine BOSETTI   xB 5741, 99653

10. Traviata - Duett 4: Ich sterbe! mit Hermine BOSETTI   xB 5742, 99654

11. Rigoletto: Duett 1 - Rede, wie sind allein, mit Hermine BOSETTI   xxB 5753, 76099

12. Rigoletto: Duett 2 - Weine, Weine! mit Hermine BOSETTI   xxB 5754, 76127

Bonus tracks:

13. Tilman LISZEWSKI - Trompeter von Säkkingen: Behüt Dich Gott (Nessler) 
      xB 4968, 99561

14. Lilly HAFGREN-WAAG, Fritz VOGELSTROM -  Lohengrin: Das süsse Lied verhallt
      xB 5155, 99660
  

Orch. cond. by Eduard Künneke. Recorded for Odeon Sept. 1910 (Tr.1 - 4, 13), June 1911 (Tr.5 - 6, 14) and July 1912 (Tr. 7 - 12).


DOWNLOAD MP3 256Kb/s 4 shared


Auf die Idee, etwas über Hermann Weil zu schreiben, bin ich ursprünglich gekommen, nachdem ich Kontakt mit seiner Enkelin, Barbara Weil, bekommen habe. Sie schickte mir ein paar schöne Fotos, die im nächsten (bzw. zeitlich hiervor veröffentlichten Artikel) zu finden sind.






Above you find the second Volume of the Herman Weil recordings. It gives his recordings for Odeon, as far as I have access to them. Four titles and a rare test pressing are still missing from my playlist. If you have one of the missing recordings, please let me know. There are not many interesting titles, as he recorded some of the titles also for Vox and Grammophone, and most of the duets with Bosetti have been published before in my blog from an old Discophilia LP. But - I try to give you access to everything he recorded, and so these recordings have their value, too. I have a dozen German sung Bajazzo-Prologues, but Weil's one is one of the best.

The next publication, I hope coming soon, will be more interesting: the second act of Tannhäuser as recorded for Odeon in 1910 with Herman Weil as Wolfram, Annie Krull, Leon Rains and Fritz Vogelstrom.

I started the Hermann Weil project after I got contact to Herman Weil's granddaughter Barbara Weil. She has sent me a few familiy fotos, which are published in the next article, which I will publish with this one. So please read on...



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen