Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Dienstag, 10. Januar 2012

Georg Sieglitz, Bass (1851-1917)

A curio is a picture I recently found. It shows the basso Georg Sieglitz, who sang in Munich since 1898 after formerly having sung at the young Met. I have enclosed a recording of his voice as given in the Preiser-Set "Aus Münchens Operngeschichte", where Sieglitz is the earliest born featured artist. In the booklet there I find that he was creator of a few roles in the premieres of Siegfried Wagners "Bärenhäuter" 1899 and "Herzog Wildfang" and also in Wolf-Ferraris "Die vier Grobiane" und "Die neugierigen Frauen". He sang everything from buffo-roles like Dr. Bartolo and Leporello to the heavier Wagner parts like Hunding, König Heinrich, Landgraf and Pogner.





Auf dem Bild sieht man den Bass Georg Sieglitz als Heimwerker, neben sich einen Papageienkäfig und offensichtlich wohlbeschäftigt mit andern Dingen als dem Singen (durch Mausklick auf das Bild wird es vergrößert). Das Foto stammt wohl vom Anfang des letzten Jahrhunderts, da Sieglitz bereits 1917 starb. Einen Endruck seiner Stimme kann man hier ebenfalls bekommen:

Freischütz: Schweig, schweig G&T 42929, 43 z (1902)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen