Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Mittwoch, 18. Januar 2012

Classical CD-Downloads - Download-Quellen in anderen Blogs


Ich bin ja nun relativ neu in der Wunderwelt der Blogs und staune immer wieder darüber, was sich alles finden lässt. Zunächst einmal hat mich überrascht, dass es sehr viele Blogs gibt, wo man ganze CDs oder CD-Sammlungen downloaden kann, meist als MP3 oder FLAC-Datei, manchmal auch als CD-Image. Einige aktuelle CDs, die noch auf meiner Wunschliste standen (z.B. Magdalena Koczena sing Bach-Arien), habe ich auf diese Weise schon kostenfrei bekommen. Da ich nicht weiss, wie legal das ist, würde ich mich selbst nicht trauen, aktuelle CDs offiziell zum Download anzubieten, profitiere aber gerne davon. (Bei persönlichen Anfragen per mail hätte ich da keine Bedenken – falls ein Leser also hier etwas von meinen CDs erwähnt findet, was ihn reizt, kann er mich anmailen). Hier einige Klassikseiten, wo man sehr viele gute Aufnahmen findet:


Vieles findet sich auch hier   http://ahhfwmy.blogspot.com/    und hier:


Diese Seite letztgenannte Seite wird betrieben von Sankerib. Alle Downloads sind als zip-Dateien gepackt. Das Kennwort zum Entpacken lautet „Sankerib“. Mittlerweile postet Sankerib auf einer neuen Seite:    http://meetinginmusic.blogspot.com/   Hier gibt es eine Fülle von Downloads von vielen Einlieferern und einen Chat.

Schön für frühklassische Musik (habe es aber noch nicht selbst ausprobiert):

Ich bin dankbar für Tipps, wo man noch gute Downloads finden kann, vor allem von Opern und Recitals. Über Schellack-Downloads oder Jazz schreibe ich demnächst mehr.

Above I describe, which Classical Music Blogs I have found since my few weeks in the world of blogs, where you can download many good classical CDs. If you have other good sites like these above, please let me know. I am searchintg especially more download sources for Operas or Singer Recitals. About historical music sites and Jazz downloads I will report in the future.


1 Kommentar:

  1. Hi, Emilio welcome to this crazy world.
    I work about comparative discography in my little sanatorium:
    http://ipromesisposi.blogspot.com/
    You are welcome.

    AntwortenLöschen